VORTRAG ABGESAGT

Hüftgelenksarthrose

Die Hüfte ist eines der zentralen Gelenke im menschlichen Körper. Deshalb ist der Verschleiß dort besonders groß und kann massive Probleme bereiten. Meist beginnen die Schmerzen beim Gehen und Stehen, später auch im Sitzen und sogar beim Liegen. Die moderne Medizin verspricht Besserung durch künstliche Hüftgelenke. Aber wann ist der Ersatz des Gelenkes tatsächlich sinnvoll? Dr. Jochen Wittich, Chefarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie an den Wertachkliniken, gibt Auskunft.

 

ABGESAGT!!!!

Referent: Dr. Jochen Wittich, Chefarzt der Orthopädie- und Unfallchirurgie
19.30 Uhr, Infopavillon am Mercateum Königsbrunn, Alter Postweg 1

Anmeldung erforderlich unter 08231-606 260 oder kulturbuero@koenigsbrunn.de

Foto: Dr. Jochen Wittich, Chefarzt der Orthopädie- und Unfallchirurgie der Wertachkliniken | Fotonachweis: Matthias Baumgartner Verwendung honorar-frei im Rahmen der Berichterstattung über diesen Vortrag
Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.