Dr. med. Egbert Knöpfle

Name

Dr. med. Egbert Knöpfle

Geburtsort

Freiburg/Breisgau

Position

Leiter Radiologie

Fachgebiet

Facharzt für Radiologie

Standort

Schwabmünchen, Bobingen

 

Ausbildung

1981 – 1983Studium der Mathematik und Physik Ludwig-Maximilians-Universität München
1982 – 1988Studium der Humanmedizin Ludwig-Maximilians-Universität München
1988US - Amerikanisches Examen für Ausländer – Klinischer Teil (ECFMG)

 

Berufstätigkeit

1989 und 1991 – 1994Assistenzarzt an der Klinik für Radiologische Diagnostik und Neuroradiologie, Klinikum Augsburg (Chefarzt Dr. E. Klotz, ab 1992 Prof. Dr. K. Bohndorf und Prof. Dr. K. Kretzschmar)
1990Assistenzarzt an der III. Medizinische Klinik, Klinikum Augsburg (Prof. Dr. M. Wienbeck)
1994Facharztanerkennung zum „Arzt für Radiologische Diagnostik“
1994Funktionsoberarzt
1995Oberarzt
2004 – 2016Leitender Oberarzt jeweils an der Klinik für Radiologische Diagnostik und Neuroradiologie, Klinikum Augsburg (zuletzt Chefärzte Prof. Dr. T. Kröncke und Prof. Dr. A. Berlis)
seit 2016Leitender Arzt der Radiologischen Abteilung der Kliniken an der Paar Standort Friedberg
seit 2017Leitender Arzt der Radiologischen Abteilungen der Wertachkliniken

 

Weitere Qualifikationen

1990Promotion
1994Facharztanerkennung zum „Arzt für Radiologische Diagnostik“
2011Zertif. interventioneller Radiologe der DeGIR Module A-D
1999 – 2000Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten

 

Schwerpunkte

  • Ultraschall, Interventionelle Radiologie, Notfallradiologie, Onkologische Radiologie, Thorakale und abdominelle Radiologie

Schwerpunkte

  • Bayerische Röntgengesellschaft
  • Deutsche Röntgengesellschaft
  • Akademie für Fort- und Weiterbildung in der Radiologie
  • Europäische Röntgengesellschaft
  • Deutsche Gesellschaft für interventionelle Radiologie DEGIR
  • Mitglied im Vorstand des Ärztlichen Kreisverbandes Augsburg-Friedberg

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten gehen an unsere Partner zum Zwecke der Nutzung für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie unabhängig von unserer Website von Ihnen erhalten oder gesammelt haben. Um diese Cookies zu nutzen, benötigen wir Ihre Einwilligung welche Sie uns mit Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ erteilen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO) jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.

Hinweis auf Datenverarbeitung in den USA durch Videodienst Vimeo: Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren“ klicken, willigen Sie zudem ein, dass ihre Daten i.S.v. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO in den USA verarbeitet werden dürfen. Die USA gelten nach derzeitiger Rechtslage als Land mit unzureichendem Datenschutzniveau. Es besteht das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, verarbeitet werden. Derzeit gibt es keine Rechtsmittel gegen diese Praxis vorzugehen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.