Gefäß-, Herz- und Thoraxchirurgie

Gefäßerkrankungen gehören zu den größten Herausforderungen der modernen Medizin. Die Belegabteilung der Gefäß-, Herz- und Thoraxchirurgie in der Wertachklinik Schwabmünchen behandelt Menschen mit gefäßmedizinischen, herz- und thoraxchirurgischen Erkrankungen. Sie befasst sich mit der Diagnostik sowie der operativen und konservativen Therapie des Gefäßsystems. Die notwendige funktionelle Diagnostik des Gefäßsystems erfolgt im Gefäßlabor der Praxis Dr. Wetzel-Roth (Doppler- & Duplexsonographie, Laufbandtest, LRR und PPG, akrale Oszillation, Pulswellengeschwindigkeitsmessung).

Die weiterführende morphologische Gefäßdarstellung erfolgt mit modernen Verfahren (Kernspin- und/oder CT-gesteuerte Angiographie) in Zusammenarbeit mit der Radiologischen Praxis Dr. Arleth, Freudenberger und Kollegen, Schwabmünchen, in der Regel ambulant.

Das Ärzteteam

Portraitbild von Walter Wetzel-Roth
Dr. Walter Wetzel-Roth
Facharzt | Chirurgie | Thorax-Kardiovaskular-chirurgie
Schwabmünchen

Behandelnde Klinik

Der Eingangsbereich von der Klinik Schwabmünchen von außen
Wertachklinik Schwabmünchen

Die Wertachklinik Schwabmünchen hat eine ruhige Stadtlage im Westen der Stadt.

Mehr Infos
Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.